Effizienteres Kraftstoffzufuhrsystem

Airtex Products S.A.
Pol. Plaza C/E Osca 2, Nave 5
ES-50197 Zaragoza
Spain

Hall: /

Airtex / ASC zeigt zur IZB einen bürstenlosen Kraftstoffpumpen-Controller (Bild). Das Unternehmen bietet seit über 80 Jahren mechanische und „gebürstete“ elektrische Kraftstoffpumpenlösungen und hat nun die Entwicklung auf Pumpenmotor-Controller erweitert. Der neu entwickelte externe Controller ist als Ein- oder Doppel-Kanal-Variante erhältlich, je nach Kundenbedarf. Integriert in das Steuerungsschema ist eine Leistungsbegrenzungs-Strategie, um übermäßigen Verschleiß im Falle eines verstopften Filters zu verhindern. Die bürstenlose Kraftstoffanlage soll bestehende „gebürstete“ Pumpenlösungen ablösen und so die Gesamtbetriebskosten des Kraftstoffsystems verringern. Da sich im Kraftstofffiltersystem Schmutz sammelt, erhöht sich bei „gebürsteten“ Pumpen die Stromaufnahme, um die Leistung aufrecht zu erhalten. Übermäßige Stromaufnahme führt zum vorzeitigen Ausfall von Kommutator und Bürsten. Das bürstenlose Kraftstoffsystem eliminiert den Hauptfehlermodus „gebürsteter“ Pumpen.
Airtex Products S.A.
ES-Zaragoza
Halle 2, Stand 2207
Pressekontakt: Daniel Gress
Telefon: +1-248-3929005
E-Mail: daniel.gress@airtexproducts.com
Internet: www.airtex.es