Delphi Receives 18th PACE Award for Dual Role Hub
New USB Hub helps automarkers’ make Apple CarPlay™ work simultaneously with other devices
Delphi Deutschland GmbH PDF - 221 KB
Der bewegte Raum
Bewegliche Stauraumkonzepte im Automobil
Schock Metallwerk GmbH PDF - 177 KB
Diehl Metal Applications erhält Lizenz für SKEDD-Technologie
Diehl Metal Applications (DMA) erweitert mit SKEDD, der neuen innovativen Kontakttechnologie von Würth Elektronik ICS, ihr Produktportfolio.
Diehl Metall Stiftung & Co. KG PDF - 322 KB
Eliminate unwanted noises and odorous emissions
New customised speciality lubricants for a more comfortable ride
Klüber Lubrication München SE & Co. KG PDF - 98 KB
Gefühlte Qualität
Kugelführungen aus rollgeformten Spezialprofilen
Schock Metallwerk GmbH PDF - 223 KB
Gestamp presents at IZB a battery box to be fitted in hot stamped Body in White
At the IZB suppliers’ trade fair, Gestamp, the Spanish multinational specialized in the design, development and manufacture of metal components for the automotive sector, has presented an innovative prototype of a battery box for electric vehicles to be fitted on hot stamped structures.
GESTAMP Automoción S.L. PDF - 256 KB
Gravotech mit der Marke Technifor auf der IZB 2016: Neue Generation von Markiersystemen Halle 3, Stand: 3114 GravoTech GmbH PDF - 67 KB
Haltbar bis 230 °Celsius: Schreiner ProTech präsentiert ((rfid))-DistaFerr HighTemp 2 Label
In der Automobilindustrie durchlaufen metallische Objekte häufig Hochtemperaturzyklen – etwa für Lackierungen, Trocknungen oder Tests. Schreiner ProTech präsentiert auf der Internationalen Zulieferbörse (IZB) vom 18. bis 20. Oktober 2016 in Wolfsburg (Halle 3, Stand 3217) ein neu entwickeltes, extrem robustes RFID-Etikett: das ((rfid))-DistaFerr HighTemp 2. Es garantiert auch bei hohen Temperaturen bis zu 230 °C in mehreren Zyklen und direkt auf Metall appliziert eine prozesssichere Datenauslesung von bis zu 2,5 m.
Schreiner Group GmbH & Co. KG PDF - 47 KB
Kleinteile kommissionieren
Eine Alternative zur Zählwaage ist das Kommissionieren von Kleinteilen mit einem Kamerasystem.
Ing-D.B. GmbH PDF - 310 KB
Linux – Verschlüsselung! So sichern Sie Ihre Daten mit HiCrypt™ 2.0 ab
Chemnitz, den 15.09.2016 - Ab sofort können unsere Kunden von unserer mehrfach ausgezeichneten Technologie profitieren und HiCrypt™ 2.0 unter Linux verwenden.

Der umfassende Schutz von vertraulichen und geheimen Informationen spielt in der heutigen globalen Welt eine immer größere Rolle und ist eine große Herausforderung für jedes Unternehmen, ob KMU oder Großunternehmen. HiCrypt™ 2.0 bietet ein Höchstmaß an Vertraulichkeit von sensiblen Daten. Es wird beispielweise eingesetzt in Personalabteilungen, bei Geschäftsführern, bei Personal- und Betriebsräten, in Konstruktionsabteilungen der Automobilzulieferer Industrie oder auch bei Banken. HiCrypt™ 2.0 verschlüsselt Daten auf Netzlaufwerken und ermöglicht den gemeinsamen Zugriff auf verschlüsselte Dateien und Ordner. Ganz gleich, wo Sie Ihre Dokumente speichern: ob im Firmennetzwerk, im Home Office oder auf Ihrem Online-Speicher in der Cloud, mit HiCrypt™ 2.0 halten Sie den Schlüssel zur Sicherheit Ihrer Daten selbst in der Hand.

„Die ersten großen Erfolge im Automobilzuliefererbereich sind Beleg für die hohe Nachfrage nach unseren hochqualitativen Produktlösungen“, sagt Matthias Kirchhoff, Geschäftsführer der digitronic® computersysteme gmbh. „Um einem optimalen Kundenanspruch gerecht zu werden, haben wir unsere Entwicklungskapazitäten deutlich erhöht und in neue Technologien investiert.
Der Vertrieb von HiCrypt™ 2.0 unter Linux erfolgt ausschließlich im Rahmen der All-In-One Sicherheitspakete, welche die Datenverschlüsselung, 2-Faktor-Authentifizierung, die erforderlichen Hardwareschlüssel sowie die Roll-Out Unterstützung vor Ort enthalten.
digitronic computersysteme gmbh PDF - 133 KB