Keine Feuchtigkeit ins Fahrzeug-Bordnetz

Erich Jaeger GmbH + Co. KG
Strassheimer Str. 10
61169 Friedberg
Germany

Halle: /

Mit seinem neuen 100 Prozent wasserdichten 13P/12V-Stecksystem (Bild) will der Aussteller Verbindungen von Zugfahrzeug und Anhänger deutlich einfacher und sicherer machen. Das ausgeklügelte, doppelte Kontaktsystem mit Primär- und Sekundärverriegelung verhindert in Verbindung mit den Einzeladerdichtungen ein Eindringen von Feuchtigkeit in das Fahrzeug-Bordnetz. Auch unter extremsten Bedingungen bietet das System eine 100-prozentige Wasserdichtheit. Selbst das Ablassen eines Sportbootes ins Gewässer mit Untertauchen der Steckverbindung meistern die Steckverbinder des Ausstellers ohne Schwierigkeiten. Dabei erfüllt das Stecksystem alle Anforderungen der Erstausrüster in der Automobilindustrie, wie zum Beispiel die Schutzarten IPX7 (dicht bis 0,5 m Wassertiefe) und IPX9K (Schutz gegen Wasser bei Hochdruck-/ Dampfstrahlreinigung). Neben der Wasserdichtheit bietet das neue 13P/12V-System von ERICH JAEGER deutlich vereinfachte Einbaumöglichkeiten, also Plug & Play.
Erich Jaeger GmbH + Co. KG
DE-Friedberg
Halle 3, Stand 3413
Pressekontakt: Karsten Brück
Telefon: +49-6031-794291
E-Mail: brueck@erich-jaeger.de
Internet: www.erich-jaeger.com