Weltpremiere

Verbindungstechnik für den Multi-Material-Mix und die Hybridbauweise

baier & michels GmbH und Co.KG
Carl-Schneider-Str. 1
64372 Ober-Ramstadt/Rohrbach
Germany

Halle: /

Für die Nutzung der individuellen Vorteile verschiedener Werkstoffe im Multi-Material-Mix und in hybriden Bauweisen hat baier & michels eine Reihe von innovativen Verbindungslösungen entwickelt, die eine Verbindung mittels Direktverschraubung in den unterschiedlichsten Materialien ermöglichen. Zu diesen Innovationen zählen zum Beispiel die b&m-CARBON-Produktfamilie für korrosionsfreie, robuste Direktverschraubungen in carbonfaserverstärkte Werkstoffe sowie das b&m-TIGHT. Dieses Direktverschraubungssystem eignet sich sowohl für hochfeste Stähle als auch für zähweiche Aluminiumlegierungen und bietet damit die optimale Lösung für Aluminium-Stahl-Hybridanwendungen. Zudem weist dieses System – ohne zusätzliche Dicht- oder Sicherungsmittel – eine integrierte Dichtfunktion auf. Dank dieser innovativen Technologien können Fahrzeug- und Fahrzeugteile-Hersteller Materialien gezielt einsetzen und Wettbewerbsvorteile durch Leichtbaukonzepte generieren.
baier & michels GmbH und Co. KG
DE-Ober-Ramstadt / Rohrbach
Halle 5, Stand 5134
Pressekontakt: Marikki Koschmieder
Telefon: +49-6154-6960774
E-Mail: marikki.koschmieder@baier-michels.com
Internet: www.baier-michels.com