Free-Form Displays für vielfältige neue Design-Variationen

SHARP DEVICES EUROPE GMBH
Landsberger Str. 398
81241 München
Germany

Halle: /

Sharp hat die neuen Free-Form Displays (Bild) zur Marktreife entwickelt und setzt damit neue Maßstäbe. Diese bieten Produkt-Designern laut Aussteller revolutionäre Vorteile gegenüber den herkömmlichen konventionellen Display-Formen für eine Vielzahl neuer Einsatzbereiche. Grundlage für diese technische Revolution ist die IGZO-Display-Technologie von Sharp, bei der statt Silizium ein Indium-Gallium-Zink-Oxid verwendet wird. Die technische Innovation hinter den Free Form Displays von Sharp ermöglicht jetzt, auf die Gate-Treiber im Rand des aktiven Bereiches zu verzichten. Sie können direkt in die Matrix der Displays integriert werden und ermöglichen somit im Zusammenspiel mit der IGZO-Technologie eine freie Formgestaltung der Displays. Die optimale Bildbrillanz, die auf Kundenwünsche anpassbaren Formen und die größtmögliche Effizienz weisen laut Aussteller den Weg in ein neues digitales Zeitalter und werden Entwicklungen von mobilen Geräten, weißer Ware und besonders im Innenraum von Automobilen spürbar verändern.
SHARP DEVICES EUROPE GMBH
DE-München
Halle 1, Stand 1301
Pressekontakt: Heinrich Tiedt
Telefon: +49-40-23762830
E-Mail: heinrich.tiedt@sharp.eu
Internet: www.sharpsde.com